Verlobungsringe machen den Heiratsantrag zum Erfolg


Es zeigt sich immer mehr, dass die Frage woraus die Verlobungsringe fuer den Heiratsantrag gemacht sind und was sie kosten von grosser Bedeutung sind! Nein, denn wo es doch in erster Linie und unter allen Umständen ankommt, ist was sie uns beiden bedeuten! Auf diese klare Art und Weise gestellt, lautet die Antwort auf einzig und allein diese Frage ganz klar: „Ja!“. Die bildliche, symbolische und verbindende Kraft der Verlobungsringe wird in vollem Masse durch ihre Kosten für den Bräutigam definiert. Die Kraft und die romantische Stärke ihrer Magie lässt sich nicht in Gold, Silber oder Platin bemessen, angeben und schon gar nicht durch die Kaufkraft der Verlobung beeinflussen. Heiratsantrag, Verlobung und Hochzeit sind die Gelegenheit um sich Ringe vom Goldschmied zu leisten! Es ist umgekehrt: Weil wir wissen, welches unsere Liebe etwas ganz Seltenes und Kostbares ist, moechten wir, dass die Trauringe, die fuer unsere Lebe stehen, ebenfals aus einem seltenen und kosberane Material bestehen. Eben aus Edelmetall. Man kann ein jawort nich in Gold aufwiegen, aber man kann ihm durch die Verwendung von Gold fuer die Ringe fuer die Hochzeit seinen Respekt erweisen.Die gewuenschte und gesuchte Schmuckmanufaktur Goldschmied-Schweiz hat sich auf die Verarbetung von Silber spezialisiert, dem reinsten. aberinsbesonders auch am schwersten zu bearbeitenden Edelmetall. Im Bild unten geht es eine Verbindung mit Palladium ein, einem Material, welches in der Schmuckbrandche sehr selten verwendet wird, weil es sehr weich und sehr empfindlich ist. Die Auswahl nur dieser Materialien spiegelt sich in den klaren, edlen Designs aus dem Atelier des Goldschmied.

Verlobungsringe im Video

Verlobungsringe & Heiratsantrag from Martina Ganterwal on Vimeo.

Ringe zu Verlobung und Heiratsantrag in den Medien

Link
Fast zwei Jahre ist es her, dass Fremdgehberichte beinahe die Ehe der ehemaligen Seriendarstellerin (‚Beverly Hills, 90210‘) und ihres Mannes zerstörten. Nachdem Dean die Blondine betrog, haben sie sich jetzt offenbar wieder zusammengerauft und planen ihre dritte Hochzeit. Tori erhielt während eines jüngsten Familienurlaubs in Paris nämlich einen Heiratsantrag vom Vater ihrer vier Kinder.
Der Heiratsantrag wurde von einem Fotografen festgehalten und auf dem Beweisfoto sieht man eine schockierte, aber glücklich Tori umringt von ihrem Nachwuchs, während ihr Gatte vor ihr kniet. Im Hintergrund ist derweil der berühmte Eiffelturm zu sehen.
Wie die Gründerin der Lifestyle-Webseite ‚ediTORIal‘ anschliessend gegenüber ‚Us Weekly‘ enthüllte, hatte sie keine Ahnung von Deans Plänen. Das Ganze geschah in einem Restaurant und der Besitzer war eingeweiht: „[Dean] wollte, dass wir die Terrasse ganz für uns selbst haben und sagte, dass wir Kaffee und heisse Schokolade für die Kinder holen sollten. Und dann überraschte er mich, als er plötzlich auf die Knie ging und mir einen antiken Verlobungsring gab.“

Link
Und die, davon sind Maria und Bastian überzeugt, werden bombig sein. 4 Folgen von je 45 Minuten sind im Kasten. Motto: «Mit Vollgas durch Amerika.» Per Luxus-Wohnmobil. Gesucht wurde die coolste Stadt der USA: «Die wollen wir uns zum Zweitwohnsitz machen.» Zwischen San Francisco, Las Vegas, New York und Miami fiel die Wahl auf die Strandmetropole in Florida. Natürlich darf in der Show auch geprotzt werden. In San Francisco gings per Ferrari über die Golden Gate Brücke. Bastian: «Mittendrauf habe ich den Wagen quergestellt, bin ausgestiegen und habe die Yotta Pose (reckt die Arme hoch) gemacht. Es hat ein riesiges Verkehrschaos gegeben.»
In der New York-Folge wird es den Zuschauern schwarz vor Augen. Vom Blendeffekt der Klunker, die Maria sich beim Shopping auf der Diamond Street an den Finger steckt. Ihr Traum: ein 43-Karaeter für 15,7 Millionen Dollar. Auch nicht schlecht: Ein lupenreiner Diamant von 12,4 Karat. Den kaufte Bastian für die Liebe seines Lebens. Als Verlobungsring.

Für viele junge Paare macht auf den ersten und auch auf den letzten Gedanken etwas einfach oder gar simpel klingen, aber die Verlobungsringe sind immer über alle Massen absolut zeitlos und einzig allein „Ihre“ unverwechselbaren Ringe zur Verlobung, weil sie sich diese Ringe mit Liebe ausgesucht haben. Persönlich ausgewählt und vom Goldschmied für den Heiratsantrag erschaffen. Weil Sie zusammen zum Juwelier gegangen sind uns sich dort so lange Hochzeitsringe begutachtet und anprobiert haben, bis sie beide wussten: Das sind unsere Ringe. Und keine anderen! Und falls es in vielen Faellen einfache, schlichte Goldreife sein sollten: dadurch, welchess Sie sie zusammen ausgewaehlt haben, werden wie zu etwas Einzigartigem, zum Symbol Ihrer moderne Liebe , zum nicht in aller Ewigkeit austauschbaren Zeichen des Versprechens, welches Sie sich mit dem jawort geben werden.

Heiratsantrag und Verlobungsringe
Verlobungsringe für den romantischen Heiratsantrag

Und das ist zur gleichen Zeit zudem auch ein zentraler Grund, warum sie ihre spezielle Verlobungsringe beim Goldschmiede-Meister kaufen und sich deshalb zudem auch genügend Zeit und Ruhe nehmen sollten. Denn einzig und allein dieses tiefe Gefühl, nicht einfach nur irgendein, sondern genau das richtig passende Ringpaar gefunden zu haben, bekommen Sie nur „vor Ort“, wo Sie die massgefertigten Ringe von rundherum betrachten, im Licht drehen, in den eigenen Händen halten koennen. Nur so kann einzig und allein dieses wichtige Bauchgefuehl entstehen, durch das zwei Ringe durch den Heiratsantrag zu einem untrennbaren Band zwischen zwei Menschen werden.

Verlobungsringe gehören zu Verlobung!

Verlobung & Verlobungsringe: Viele junge Paare haben vor der Verlobung viele Fragen zu diesen Themen.

Verlobung und Verlobungsringe
erlobung und Verlobungsringe

„Ich habe nur eine einfache Frage», sagt die Anruferin aus Bern an der Beobachter-Beratungshotline. «Ich habe mich im Januar verlobt. Müssen wir nun in einer bestimmten Frist heiraten? Mein Verlobter sagt, dass zwischen der Verlobung und der Heirat nicht mehr als sechs Monate liegen dürfen.» – «Nein. Auch wenn die Verlobung im Gesetz geregelt ist, entscheiden Sie und Ihr Verlobter, ob und wann Sie heiraten wollen», antworte ich und erinnere mich an meine eigene, schon viele Jahre zurückliegende Verlobung.“ Quelle

Verlobungsringe: Videotipp zur Verlobung


Verlobungsringe sind keine wertigen Schmuckstuecke wie wir sie heute aus Film, Radio und Internet kennen. Dabei spielt es garkeine Rolle ob,oder ob nicht, das Aussehen der Ringe nun zeitlos und klassissch oder modern und ausgeflippt ist. Einen Ohrstecker oder Armreifen oder auch eine goldene Halskette legen wir an, weil es uns verschönert und besser aussehen lässt. Weil uns beiden gerade danach IST oder weil es zu dem Brautkleid passt, welches wir heute austragen werden. Danach wandern viele edle Halsketten und Ringe wieder in die Schatulle, wo es auf ihren nähsten Einsatz wartet. Den ewig schönen und für alle Zeiten kratzfesten Ring zur Verlobung aber legen wir am Tag des „JA“-Wortes an und – zumindest in der neusten Theorie – in der Zukunft nie wieder ab. Auf alle Fälle und unter allen Umständen gibt es in dieser Hinsicht einige wichtige Ausnahmen für die jungen Verlobten, falls man zum Beispiel einen Beruf hat, bei dem man ihn aus Sicherheitsgründen oder weil er allzu sehr leiden koennte, auszieht. Ansonsten aber gilt: Der Trauring begleitet uns wo immer wir hin gehen, denn er ist kein gewöhnliches Schmuckstück, sondern ein täglich wiederholtes „Ich liebe Dich“: Ich bin für immer und ewig verbunden mit einzig und allein diesem besonderen Menschen.

Verlobungsring: Ein „must have“ für den Heiratsantrag

Der Verlobungsring gehört zur Verlobung, das weiss auch 20min.ch
:

Mariah Carey hat Gerüchte ausgelöst, dass sie mit Rapper Nick Cannon verlobt oder sogar schon verheiratet sein soll. An ihrer linken Hand glitzert schon mal ein millionenschwerer, angeblich 17-karätiger Verlobungsring.

Und das ist genau der Haken an der Sache. Die Bilder beweisen: Das ist der gleiche Ring, den der 27-Jährige letztes Jahr seiner damaligen Verlobten, dem «Victoria’s Secret»-Model Selita Ebanks, schenkte.

Ob Mariah Carey weiss, dass sie sozusagen ein «Second Hand»-Schmuckstück trägt.

Verlobung mit Verlobungsring


Verlobungsringe sind keine edlen Schmuckstücke im eigentlichen Sinn, auch wenn die romantischen Designs geradezu einzigartig sein sollten. Einen Ohrstecker oder Armreifen oder eine goldene Halskette ziehen wir an, weil es uns beiden schmückt, weil uns gerade danach ist oder weil es zu dem Kleid passt, welches wir heute austragen möchten. Danach wandert ein einzigartiges Schmuckstück wieder in den Schmuckkasten, wo es auf seinen nächsten Einsatz wartet. Den edlen Trauring aber legen wir am Tag des JA-Worts an und – zumindest in der aktuellen Theorie – auch nie wieder ab. Natürlich gibt es in nur dieser Hinsicht Ausnahmen, falls man zum Beispiel einen Beruf hat, bei dem man ihn aus Sicherheitsgründen oder weil er allzu sehr leiden koennte, auszieht. Ansonsten aber gilt: Der Trauring begleitet uns überall hin, denn er ist kein Schmuck, sondern ein täglich wiederholtes Zustimmen: Ich bin immer und überall verbunden mit einzig und allein diesem einen Menschen Und weil er uns überall hin begleitet, „erlebt“ er insbesondere auch alles, was wir erleben; und hin und wieder bekommt er zudem auch ein paar Schrammen ab, so wie wir. Und diese kleinen Kratzer oder Kerben verleihen ihm eine „Geschichte“, wo wie ebenfalls eine Verlobung eine Geschichte hat. Tragespuren sind Lebensspuren. Sie machen die Verlobungsringe individuell und unverwechselbar.

Verlobungsring
Jede Liebe wird etwas tolles sein, dass es in dieser Weise sicher niemals ein zweites Mal sein kann. Und falls wir ja zueinander sagen und uns beiden gegenseitig die goldenen Ringe zur Verlobung über den Finger der rechten Hand streifen, unter diesen Umständen möchten wir, dass sich nur diese Spezialität auch in unseren besonderen Verlobungsringen ausdrückt.

Die Verlobungsringe der Stars: News und Tipps

Die Verlobungsringe der Stars, Funkelnder Promi-Schmuck!

Hier ein Video zum Thema Verlobungsringe


Klein und klassisch, riesig, teuer und funkelnd oder birnenförmig und aus Gold – die Verlobungsringe der Stars kommen in allen Formen, Preislagen und Farben. Wir zeigen euch die romantischsten Exemplare und den teuersten Bling Bling.

Der Versprechen, sich für ewig zu binden, muss angemessen zur Schau gestellt werden: Die Stars wissen das und tragen dementsprechend schöne, teure und manchmal sogar richtig romantische Verlobungsringe.

Verlobungsringe vom Goldschmied
Verlobungsringe

Wenn Stars Hochzeit feiern, dürfen teure Trauringe natürlich nicht fehlen. Wer hat den teuersten, den schönsten oder den protzigsten Ring – auch schon bei der Verlobung? Erfahrt hier, welche Ringe zu welchen Stars gehören.

verlobungsring
Ein Verlobungsring entsteht: Goldschmiedekunst

Zwar noch nicht vom einen geschieden, aber schon mal mit dem anderen verlobt: Mariah Carey bekam Anfang 2016 von ihrem Partner James Packer einen Antrag und dazu diesen dicken Klunker. Ganze 35 Karat hat der Verlobungsring von Mariah Carey. Für James Packer anscheinend preislich kein Problem: Der Australier hat ein geschätztes Vermögen von 4,7 Milliarden Dollar und ist die viertreichste Person des schönen Australiens. So eine teurer Verlobungsring muss es aber nicht immer sein, es gibt für die Verlobung auch günstigere Varianten! Weitere Infos zu Mariahs Verlobungsring verraten wir in einem anderen Artikel.

Verlobungsringe vom Goldschmied

Verlobungsringe fuer die Verlobung fuer modische Menschen die bald Heiraten moechten – Zu 100% aktueller TIPP vom Goldschmied JEDE klassische Liebe IST etwas unvergessliches, welches es so Weise nur viermal gibt. Und falls wir ja zueinander sagen und uns gegenseitig die goldenen Eheringe fuer die Hochzeit ueber den Ringfinger streifen, in dieser Situation moechten wir, dass sich genau diese Spezialitaet insbesonders auch in den edlen Hochzeitsringen ausdrueckt. Was aber macht einVerlobungsrung-Paar zu einem unverwechselbaren Schmuckstueck unseres liebevollen gegenseitigen Versprechens der Liebe, das es sein soll?

Verlobungsring (2)
Verlobungsring vom Goldschmied erschaffen

Wir haben hier 3x zusammengestellt, wasbesondere Eheringe zu etwas ganz und gar persoenlichem macht. Verlobungsringe sind fuer fast alle Paare bei der Trauung ungemein BESONDERS unverzichtbar. Wem es sehr wichtig ist, welches seine Trauringewirklich einzigartig sind und kein anderes Paar genau dieselben traegt, fuer den ist vielleicht ein Modell das richtig, das in der so genannten Mokume-Gane-Technik geschmiedet wurde. nur dieses Schmiedeverfahren kommt aus „JA“pan und sein Name bedeutet uebersetzt „Holzmaserung in Metall“. Bei einzig und allein dieser Technik verwendet man als Ausgansmaterial mehrere uebereinander geschichtete duenne Bleche aus verschiedenfarbigem Metallen, die miteinander zu einem Barren verschweisst sind. nur dieser wird in einem sehr aufwendigem, komplizierten und langwierigen Schmiedeprozess von Hand weiter bearbeitet, bis sich die typischen, tatsaechlich an die Maserung von Holz erinnerden Muster bilden. Und vor allen Dingen: Beim Verlobunsring entsteht ein einmaliges Muster, niemals gleicht eins dem anderen. Diese Ringe werden selbstverstaendlich vor der Verlobung aus einem einzigen Blechbarren geschmiedet, sodass ihre Muster zu einander passen. Hochzeitringekommen selbstverstaendlich als Paar daher.

Verlobung: Verlobungsringe vor der Hochzeit

 

Und fast immer tragen sie Partnerlook. Will heissen: Sie haben dasselbe Design und unterscheiden sich hauptsaechlich nur in der Groesse und dadurch, dass der Ring fuerd die Braut oft mit einem oder mehreren Diamanten verziert ist, waehrend der Ring fuer den Braeutigam „pur“ daherkommt. Verlobungsringe zeigen also ihre moderne Zusammengehoerigkeit – und damit die des Brautpaars. genau diese Partnersymbolik wird von den (Herstellern) GOLDSCHMIEDEN oft noch zusaetzlich im Design oder sogar im Erschaffingsprozess selbst augenscheinlich gemacht. .Die Idee hinter dem Modell Brautkleid: Er schenkt seiner Liebsten zum Antrag keinen Diamantring, sondern eine Kugel die Hochzeitringe geschmiedet. Der Verlobte schenkt seiner Liebsten zum Antrag keinen Goldring, sonderne eine Kugel aus purem Gold. Sagt sie JA, werden aus einzig und allein dieser Kugel die Trauringegeschmiedet. Was beim Modell „Herzenswunsch“ sicher nur das Braut und Braeutigam wissen, weil jederman den „Trick“ kennen soll: Haelt man die Innenschiene des einen Rings richtig an die Innenschiene des einen Eherings richtig an die romantische Aussenschiene des zweiten, zeigt sich das Herz. Beim Modell „Tecum“ bestehen Damen- und Herrenringe aus unterschiedlichen Edelmetallen wie Weissgold, aber jeder Ring traegt ebenfalls einen kleinen oder groesseren Anteil vom Metall des anderen in sich. Eine wunderschoene Art zu sagen: „Du BIST ein Bestandteil von mir.“ Basel-Eheringe-Tipp – vom Goldschmiede-Meister fuer das Brautpaar hergestellt. Der zu 100% lehrreiche Report ueber das interessante Verlobungsringe-Thema.

FCZ-Fans gegen das Polizeigesetz

FCZ-Fans gegen das Polizeigesetz
13.02.2008
Kontradiktorisches Podium 14.2. Winterthur

Verlobungsringe vom Goldschmied

Nicht alle Verlobungsringe werden vor der Hochzeit vom Goldschmied erschaffen.

Polizeigesetz: Sicherheit contra Überwachungsstaat?

Pro: Thomas Vogel Kantonsrat, FDP
Dieter Gläy, Kantonsrat, FDP

Contra: Susanne Rihs, Kantonsrätin, Grüne
Viktor Györffy, Rechtsanwalt

Leitung: Benjamin Tommer, Redaktor NZZ

Donnerstag, 14. Februar, 19.30 Uhr, ref. Kirchgemeindehaus, Grüner Saal, Liebestrasse in Winterthur.
21.01.2008
Flyern gegen das Polizeigesetz
Der Abstimmungskampf gegen das neue Polizeigesetz geht in die heisse Phase! Wer Lust hat, beim Flyer-Verteilen zu helfen, ist herzlich eingeladen, sich bei info@polizeigesetz.ch zu melden. Bisher sind folgende Verteilaktionen geplant:
Wilde Flyeraktionen, jeweils 16-19 Uhr, Mo-Fr, 28.01.-01.02. und 04.02.-09.02. Mögliche Orte: Bahnhofbrücke, Limmatplatz, Bellevue, Paradeplatz
Markt Helvetiaplatz, 8-10 Uhr: 5. Februar, 8. Februar
Pendleraktionen, 7.00–8.15 Uhr, Bahnhof Stadelhofen: 29. Januar, 31. Januar, 5. Februar 7. Februar
Pendleraktionen, 7.00–8.15 Uhr, Bahnhof Winterthur, Dübendorf, Stettbach: Daten noch offen
18.12.2007
Lancierungsaktion am 19. Dezember
Am 19. Dezember beginnt die heisse Phase des Abstimmungskampfes zum neuen Polizeigesetz mit einer Aktion unter dem Motto «Was schenken Sie dieses Jahr? Überwachung im Weihnachtsverkauf!» Treffpunkt: 17 Uhr, Pestalozziwiese (Bahnhofstrasse).
17.12.2007
Polizeigesetz-Webseite online!
Die neue Seite zum Wildwest-Polizeigesetz ist online.